Salzburger Stadtrecht von 1368/71

  • Entstehungszeitraum: 1368/71, ├╝berliefert in einer Handschrift aus dem fr├╝hen 15. Jahrhundert.
  • Entstehungsort: Salzburg
  • Objektart: Libell
  • Autor/K├╝nstler: unbekannt
  • Artikel-Autor: Peter F. Kramml
  • Material/Technik: Papier, Tinte
  • Gr├Â├če: 14 Bl., beidseitig beschr., 30,5cmx22,5cm
  • Standort/Signatur: Stadtarchiv Salzburg, Buchf├Ârmige Archivalien 1a
Salzburger Stadtrecht von 1368/71 ┬ę Stadtarchiv Salzburg

Nach der Trennung des geistlichen F├╝rstentums vom Mutterland Bayern gelang es auch dem aufstrebenden B├╝rgertum, seine Rechte auszuweiten. Ausdruck dieses Emanzipationsprozesses ist das Stadtrecht aus der Mitte des 14. Jahrhunderts, das in Form eines Weistums geltendes Gewohnheitsrecht kodifizierte und das Stadtrecht von 1287 ersetzte.
ÔÇ×Salzburger Stadtrecht von 1368/71ÔÇť weiterlesen